Technische Bürsten für die Türen- & Fensterindustrie

Anwendungsbeispiele in der Türen- & Fensterindustrie sind das Tragen von Fensterrahmen, das Transportieren von Fensterscheiben, das Mattieren und Strukturieren von Türen, das Abdichten von Zwischenräumen und Öffnungen, auch aus ästhetischen Gründen, die Vermeidung von Zugluft oder die Klimaregelung und viele weitere Anwendungen. Wenn Sie Hilfe bei der Lösung Ihres Problems benötigen, setzen Sie sich bitte mit unserem Verkaufsteam in Verbindung.

Lattenbürsten

Durch ihre vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten sind Lattenbürsten heute in vielen Industriezweigen nicht mehr wegzudenken. Lattenbürsten von Kullen-Koti sind wichtige Helfer im täglichen Arbeitsprozeß.

Riemenbürsten

Flachriemenbürsten können in jeder beliebigen Länge gefertigt werden, in endloser oder endlicher (offener) Ausführung. Sie werden vorwiegend mit Naturborsten, Naturhaaren, Pflanzen- fasern und Kunstborsten bestückt.

Rundbürsten, Walzenbürsten

Rundbürsten sind bis zu einer Körperlänge von 100 mm definiert. Kullen-Koti stellt auch hier seine Vielseitigkeit bei den Abmessungsbereichen und bei den zur Verfügung stehenden Körpermaterialien und Besatzarten unter Beweis.

Walzenbürsten Typ 421 ohne Unterkörper sind ab einer Körperlänge von 100 mm definiert. Kullen-Koti stellt auch hier seine Vielseitigkeit bei den Abmessungsbereichen und bei den zur Verfügung stehenden Körpermaterialien und Besatzarten unter Beweis.

Streifenbürsten, Abdichtbürsten

Der Vorteil dieses Programms in Bezug auf die bereits bestehenden Bürstenstreifen ist, dass diese komplett aus Kunststoff sind. Diese sind sehr flexibel und können nahezu an alle Formen angepasst werden. Wir verwenden es zum Abdichten, Führen, Abstreifen, Bremsen und Pressen.

Wenn Sie Wert auf ein ansprechendes Design legen, so verwenden Sie unsere Abdichtbürsten (Leistenbürsten) mit Aluminiumprofil.

Das Design unserer Abdichtbürsten (Leistenbürsten) kann zusätzlich durch die Farbgebung in den verschiedensten RAL-Tönen nach Ihren Wünschen angepasst werden.

Diese Leistenbürsten sind besonders vielseitig zu montieren und optisch anpassungsfähig. Das Kunststoffmaterial der Profile ist PVC-, temperaturbeständig von -40°C bis +60°C. Außerdem ist das Material säure- und laugenbeständig.

Als Sondertypen bezeichnen wir unsere Abdichtbürsten (Leistenbürsten) in 16 verschiedenen Kunststoffprofilarten, die in unzähligen Varianten - auf Ihre Anwendung abgestimmt - hergestellt werden können.

Walzenbürsten mit Metallbandfassung

Die DBS-Spiralwalzenbürsten Typ 220 & 221 sind äußerst flexibel in ihren Abmessungsbereichen und bestehen, je nachdem was sie leisten müssen, aus endlosen Spiralbürstenbelägen und Körpersystemen aus Stahl, Edelstahl oder beschichtet mit Stahl/Kunststoff bzw. NE-Metall.

Mit unserem Walzenbürstenbelag im Paketsystem geht auch bei Ihnen die Post ab. Warum lohnt sich eine Entscheidung für das Paketsystem Typ 231?

Unsere Spiralwalzenbürste Typ 230 ist eine weitere Variante der Einwegsysteme. Sie besteht aus endlos gefertigten DBS-Spiralbürsten und einem dünnwandigen Rohr mit entsprechender Toleranz des Rohrinnendurchmessers.

Jahrzehntelang gab es keinen anderen Hersteller dieser Bürste. Auch heute noch ist dieser Entwicklungsvorsprung von Kullen-Koti in jedem einzelnen Detail deutlich zu spüren. Die STS-Spiralbürste ist die einzige Bürstenart, mit der auch kleinste Gesamtdurchmesser herzustellen sind.

Eine interessante Variante der STS-Spiralbürste von Kullen-Koti ist die Ausführung mit nach innen gerichtetem Besatz. Schon bei einem Gesamtdurchmesser von 20 mm können sie einen Innendurchmesser von Null erreichen.

Die STS-Spiralwalzenbürstenkollektion reicht von schmal bis extrabreit. Ihr nicht zu überbietendes Abmessungsspektrum im Durchmesserbereich macht sie zum tausendfach bewährten Werkzeug für leichtere Bürstarbeiten.

Die Streifenwalzenbürste TYP 350 zeichnet sich durch einen besonderen Vorteil aus: das geringe Gewicht des Aluminiumkörpers im Verhältnis zu anderen Körpermaterialien.

Pinsel-, Topf- und Kegelscheibenbürsten

Topfbürsten

Topfbürsten mit und ohne Schaft sind die Mulitalente bei Elektroverarbeitungswerkzeugen wie Winkelschleifern, Bohrmaschinen und in Bearbeitungszentren beim Entfernen von Rost, Korrosion jeder Art, Lacken und Zundern; auch ideal zur Schweißnahtbearbeitung und Schalbrettreinigung.

Rund-, Einzelscheiben- und Pipelinebürsten

Rundbürsten

Die Rundbürsten gewellte Record und gezopfte Ultra, sind eine runde Sache. Die gewellte Record hilft beim Entrosten, Reinigen, Glätten, Polieren, Mattieren, Entlacken und Aufrauen. Die gezopfte Ultra dient zur Schweißnahtbearbeitung und hilft beim Entfernen von Härtezunder und Lack.